Wirtschaftswunder
Bilder 50er Jahre
Bilder 30er Jahre
1932
1933
1934
1935
1936
1937
1938
1939
1940
1941
1942
1943
1944
Bilder-1945
Werbung /Bilder 1946
Werbung /Bilder 1947
Werbung /Bilder 1948
Werbung /Bilder 1949
Zeitschriften 1949
Konsum 1949
Bauen / Wohnen 1949
Gesellschaft 1949
Familienalbum 1949
DDR 1949
Werbung /Bilder 1950
Werbung /Bilder 1951
Werbung /Bilder 1952
Werbung/ Bilder 1953
Werbung /Bilder 1954
Werbung /Bilder 1955
Werbung /Bilder 1956
Werbung /Bilder 1957
Werbung /Bilder 1958
Werbung /Bilder 1959
Bilder 60er Jahre
Bilder 70er Jahre
Ausstellungen
DDR
Spielzeug
Impressum / Kontakt
Über dieses Projekt

Bauen / Wohnen / Möbel / 1940er Jahre: 1949


 

      

J. F. Heinrich Böttger Detmold -  JHB Möbel - "Katalog 1949"

 

 Schlafzimmer - "Ausführung: Mahagoni poliert oder Birnbaum matt poliert. Auch mit Herrenkommode lieferbar."

 

     

 Schlafzimmer - "Eiche"

 

Schlafzimmer - "Eiche mit kaukasisch Nußbaum-Kopffurnier, hochglanz poliert"

 

       

 "Eiche gebeizt mit Nußbaum, auch mit  geschweifter Nußbaum polierter Mitteltür"

 

 "Nußbaum"

 

"Eiche, fein mattiert, Eiche, hell oder dunkel. Jetzt mit geschweiften Füßen."

 

      

 "Slov. Rüster"

 

 "Buche hell oder Nußbaum imit."

 

      

 Buffets

 

 Unten rechts: "Elfenbein lackiert, Vorderrahmen Rüster, Innenausstattung: Kühleinsatz, Gewürzkästen, Schubkästen mit Besteckeinteilung."

 


 

                   

Musterring - Katalog 1949/50

 

"Germania - 280 cm breit, 155 cm hoch - Ausführung: Eiche mit Maser, antik gebeizt, innen Eiche gebohnt. - DM 1250"

 

                   

"Mehrzweckschrank - 210 cm breit, 163 cm hoch, 55 cm tief - Ausführung: Eiche mit Maser, rechte Seite für Garderobe eingerichtet, hinter der linken Tür oben ein ausgelegtes Gläserfach, Gläserfachtür mit Spiegel, über den Schubkästen eine ausziehbare Schreibvorrichtung.- DM 490"

 

"Wohnzimmerschrank - 200 cm breit - Ausführung: Nußbaum gebohnt mit polierten Maserflächen, matt oder hochglanz. Oberteil innen Mahagoni anpoliert. Unterteil innen Eiche mattiert. Hinter der linken Tür 2 Schubkästen.- DM 395"

 


 

"Das Jahr 1949...

brachte dem Musterring-Unternehmen einen ganz besonderen Erfolg. Ein Schlafzimmer, das nach dem Entwurf M 49 aus der Fertigung kam, traf den Geschmack seiner Zeit so sicher und entsprach andererseits den finanziellen Möglichkeiten weitester Bevölkerungskreise so gut, daß es im Laufe der folgenden Jahre 250000 mal hergestellt und verkauft wurde. – Auf der großen Rationalisierungs-Ausstellung "Alle sollen besser leben" 1953 in Düsseldorf erhielt das Zimmer den Grand Prix. Damit war der Weg für die weitere Arbeit im Musterring vorgezeichnet: Möbel für die Bedürfnisse der jeweiligen Zeit zu schaffen, die den Forderungen gerecht werden, die das Schlafzimmer M 49 in so einmaliger Art erfüllte: gelungener Entwurf – gediegene Fertigung – gerechter Preis" - Aus der Musterring-Festschrift "25 Jahre Möbelschaffen"  von 1963.

 

 


                                         

"Ilse Einzelmöbel sind stets willkommene Geschenke", Zeitschriftenwerbung

   "Weltwunder die Krone der Bequemlichkeit ist die bis zur äußersten Möglichkeit entwickelte Zweibett-Couch." - "Weltwunder ist von maßgeblichen Fachleuten der Westzone als das beste Stück auf diesem vielseitigen Gebiet anerkannt." (schätzungsweise 1949)    

 


     

Haag-Montagehäuser - "Holz- und Gemischtbauweise nach eigenen oder gegebenen Entwürfen in allen Größen"

 

"Alle 20 Minuten ein Brausebad und heißes Wasser für die Küche elektrisch bereitet mit dem ELTRON Combirapid"

 


                

                 

Landesausstellung für neuzeitliches Wohnen Essen "Dach und Fach", 16.Juli - 16.Oktober 1949, amtlicher Katalog

 

"Sozialer Wohnungsbau - Bauausstellung des Saarlandes von August - Oktober 1949 in Bexbach", Begleitheft

 

Stadtbauamt Speyer - "Schafft Bausteine zur Finanzierung des Wohnungsbaus" - "Baustein-Anleihe - öffentliche Bauanleihe für den sozialen Wohnungsbau", Heft

 


                       

"Wohne glücklich mit Constanze", Constanze Sonderheft Bauen + Wohnen, 1949

 

Mein Eigen-Heim - Mitteilungsblatt der Bausparkasse Gemeinschaft der Freunde Wüstenrot - "Einer für alle und alle für einen"

 

Der Bau - "Fachblatt für Bautechnik und Bauwirtschaft"

 


       ZURÜCK                                  WEITER→

 

www.wirtschaftswundermuseum.de