Wirtschaftswunder
Bilder 50er Jahre
Bilder 60er Jahre
Ausstellungen
DDR
Impressum / Kontakt

Ausleihbare Wanderausstellungen des Wirtschaftswundermuseums:


 

 

Karins Puppenhaus und Peters Tankstelle

Kleine Spielwelten aus Ost- und Westdeutschland

 

 INFO: Zur Verfügung stehende Puppenhäuser und Parkgaragen

 

Puppenhäuser rufen nicht nur schöne nostalgische Kindheitserinnerungen hervor, sondern dokumentieren darüber hinaus anschaulich, wie sich die deutsche Wohnkultur im Laufe der Zeit verändert hat. Von der spartanischen Möblierung der Nachkriegsjahre über die Nierentische, Tütenlampen und Cocktailsessel bis hin zu den Schrankwänden und schrillen Tapeten der 70er ist alles auch im Miniaturformat der Puppenhauswelt wiederzuentdecken. Da die Ausstellung mit ihren vielfältigen Exponaten den Bogen von der Nachkriegszeit bis in die 1980er Jahre spannt, bietet sie aufschlussreiche Einblicke in die Woh- und Schlafzimmer, Küchen und Bäder sowohl der DDR als auch der Bundesrepublik. Interessant ist sicherlich, dass viele in der DDR hergestellte Spielhäuser eigens für den Export produziert wurden und so auch in bundesdeutsche Spielwarengeschäfte und Versandhauskataloge gelangten. So ergab es sich nicht selten, dass sie mit Möbeln aus dem Westen eingerichtet wurden und es derart in manchen Kinderzimmern gewissermaßen zu einer Art vorweggenommener Wiedervereinigung kam... - Damit auch männliche Museumsbesucher (sofern sie sich wider Erwarten denn nicht ebenfalls für Puppenhäuser begeistern lassen) nicht zu kurz kommen, wird die Ausstellung durch ebenfalls aus Ost und West stammende Spielparkhäuser und Garagen abgerundet.

 

 

                 
     

 

Museum Petersberg - 25.6. bis 18.9.2016

 

(weitere Ausleih-Anfragen sind willkommen! KONTAKT)

 

 

 




 

  

Deutsch-deutsche Spielzeugwelten

 

Ausstellungsinfo

  9. Juli - 11. Oktober 2010 Museum Schloss Wilhelmsburg in Schmalkalden/Thüringen

19. Juli - 7. September 2014 Museum Petersberg

12. Dezember 2015 - 6. März 2016 Museum Schloss und Festung Senftenberg

22. März 2016 - 4. September 2016 Spreewald-Museum Lübbenau

 

(weitere Ausleih-Anfragen sind willkommen! KONTAKT)

 

 




 

 

 

Konsum im Kinderzimmer

Spielzeugkaufläden in Ost- und Westdeutschland

 

Ausstellungsinfo

 

Nicht nur für Kinder...: Spielzeugkaufläden "erzählen" die bundesdeutsche Wirtschafts- und Konsum-Geschichte vom Nachkriegs-Mangel bis zum Wirtschaftschaftswunder-Wohlstand, zeigen die Entwicklung vom Tante Emma Laden zum Supermarkt und dokumentieren im Miniaturformat viele Veränderungen im Bereich des Produkt - Designs.

 

                        
   

 

                                       15. März - 30. August 2009 Grafschafter Museum Moers 

                                       11. Juli. - 6. September 2015 Museum Petersberg

                                       11. Oktober 2015 bis 28. Februar 2016 Kreismuseum Prinzeßhof Itzehoe

 

(weitere Ausleih-Anfragen sind willkommen! KONTAKT)

 

   

  




   

 

Ausstellungsvorschau:

 

Spiel mit!

Historische Gesellschaftsspiele aus Deutschland-Ost und Deutschland-West

 

Würfeln, rausschmeißen, taktieren, knobeln, strategisches Geschick beweisen und wenn das nötige Glück fehlt vielleicht auch ein bisschen schummeln... Vielfältig, spannend und unterhaltsam ist die Welt der Gesellschaftsspiele. Die Ausstellung präsentiert bekannte und weniger bekannte Spiele aus der DDR und der Bundesrepublik, zeigt Unterschiede sowie Berührungspunkte auf und beleuchtet durch die verschiedenen politischen Systeme bedingte Hintergründe. - Der Titel "Spiel mit!" darf übrigens wörtlich genommen werden: Im Museum Petersberg bietet sich den Besuchern die Gelegenheit, etliche Spiele nach Herzenslust selbst auszuprobieren.

 

 

 

24.06.2017 - 3.09.2017 im Museum Petersberg

 

(weitere Ausleih-Anfragen sind willkommen! KONTAKT)

 

 




 

   

FERNSEHSPIELE

   

 

 

Medienecho / Auswahl:

Rheinische Post 14.07.2005
NRZ 14.07.2005
Glaube Aktuell 20.07.2005
DER SPIEGEL Nr.31/05
WDR-Fernsehen 06.09.2005
 
 
 

Anfragen interessierte Museen, z.B. zu den Themen "65 Jahre Fernsehen" bzw. "50 Jahre Farbfernsehen" im Jahr 2017 sind willkommen! KONTAKT

 

 




 

 

 

 

Im Rahmen der folgenden Ausstellungen / Events waren bzw. sind Objekte aus der "Sammlung Wirtschaftswundermuseum" zu sehen:

 


 

 

Im Ausstellungskatalog zu "Feminine Fifties - Die Wirtschaftswunderfrauen" (12.4. - 22.5.2010 im grandiosen Museum WAGNER:WERK in Wien) ist ein Beitrag von mir über die Frauenzeitschrift Constanze zu finden. - Für einen 50er-Jahre-Fan war es natürlich ein Traum, derart an einer Ausstellung beteiligt gewesen zu sein, in die mit den von mir sehr geschätzten Künstlerinnen Dagmar Koller und Conny Froboess auch zwei absolute Ikonen der Wirtschaftswunder-Ära involviert waren!    Ausstellungs-INFO


 

 

Vom 30.September 2009 bis zum 2.Mai 2010 lief im Museum der Augsburger Puppenkiste "die Kiste" die Ausstellung "Helden der Kinderzimmer" - Literatur & Puppenspiel.

Ich habe mich sehr(!) darüber gefreut, dass ca. 75 Bücher aus meiner Sammlung internationaler Astrid-Lindgren-Bücher "in einer der umfangreichsten und fantastischsten Ausstellungen, die das Museum "die Kiste" je gezeigt hat", unter einem Dach mit den Helden meiner eigenen Kindheit wie Kater Mikesch und "dem Löwen" ("Der Löwe ist los") zu sehen waren!


 

 

   
"Krimis, Fußball, Mainzelmännchen - Fernsehspaß in der Antennenzeit"    

 


 

 Deutsche Kinemathek - "Museum für Film und Fernsehen" am Potsdamer Platz in Berlin

 


 

 

So schön war die Zeit!?

 

Die Ausstellung läuft war für jeden 50er-Jahre-Fan ein MUSS. Im Spielzeugbereich gab es vom Tretauto bis zum Indianer-Kostüm viele Objekte aus meiner Sammlung zu sehen, die Sonderausstellung

"Schaffe, schaffe, Häusle baue - zur Wohnsituation in Lüneburg" und "der Wohnalltag im Puppenhausformat"

zeigte Puppenhäuser als "Spiegel der Zeit".

 

 

 

 

 


 

                        

Museum Industriekultur Osnabrück, 13.Mai bis 30. September 2012

"Richtig in Fahrt kommen. Automobilisierung nach 1945 in der Bundesrepublik Deutschland"

 

Hamburger Museum der Arbeit, Ausstellung:"Tempo - auf drei Rädern durch die Stadt"

 


 

                    

Städtische Galerie Mennonitenkirche Neuwied - "Als die Welt noch klein war - Puppenstuben und Kaufläden vom Biedermeier bis heute"

Eine tolle, ambitionierte Ausstellung (bei dieser Gelegenheit meinen aufrichtigen und anerkennenden Dank an die Kuratorin Rosina Kusche-Knirsch), die endlich auch einmal den Bogen bis in die 1970er Jahre spannte. - Die Ausstellung kommt in meiner ganz persönlichen Wertschätzung übrigens unmittelbar hinter dem Pionierprojekt "Traumwelten der 50er Jahre" in Bruchsal. Wer nicht da war, hat definitiv was verpasst!

 

Städtische Galerie Neuwied - "Warten auf das Christkind - Adventskalender und Standkaufläden"

25. November 2011 bis 8.Januar 2012

 


                      
"Hej, Pippi Langstrumpf!" - Ausstellung im Öhringer Schloss - ZUR ASTRID LINDGREN SAMMLUNG    "Bürgerfest am Brandenburger Tor" am 23.Mai 2009

 


 

                          
Krefeld, Museum Burg Linn, 18.3. - 16.9.2012

Familienwelten - Geschichte und Geschichten

 

"Männersache(n). Rollenbilder im Wandel" - Museumsdorf Kürnbach, 27.März - 6.November 2011

 


                   
Bayerische Landesausstellung 2009 - "Wiederaufbau und Wirtschaftswunder"  

"Mit 17...Jung sein in Deutschland", 16..Juli 2011 - 9.April 2012, Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Bonn, INFO

 


                 
"Lippenbekenntnisse - 130 Jahre Lippenstift", 1.Oktober - 10.November 2013, Kunstforum Halle   "Wunderbare Radiowelten", 27.Oktober 2013 bis vorraussichtlich März 2015, Museum Industriekultur Osnabrück - INFO

 


                      

Atze und Mosaik

Geschichte und Politik zwischen 1914 und 1989 in DDR-Comics.

Kunstverein Tiergarten, Berlin - INFO

28.02.2014 - 29.03.2014

 

Atze und Mosaik

Geschichte und Politik zwischen 1914 und 1989 in DDR-Comics.

kunst. museum. dieselkraftwerk. cottbus - INFO

05.04.2014 - 22.06.2014


 

                             

HMB - Museum für Geschichte / Basel Barfüsserkirche

"Flimmerkiste. 60 Jahre Fernsehen zwischen Illusion und Wirklichkeit

19.09.2014 - 08.02.2015

 

Haus der Geschichte Leipzig

"Schamlos? Sexualmoral im Wandel"

14.11.2014 bis 06.04.2015

 

Stiftung Kloster Dalheim

"Die 7 Todsünden"

ab 29.5.2015

 


                 

Heinz Nixdorf MuseumsForum

"Am Anfang war Ada - Frauen in der Computergeschichte"

2.September 2015 - 10.Juli 2016

 

Wilhelm Hack Museum 

Zukunftsbilder von Malewitsch bis Fujimoto

5.12.15 - 28.2.16

 


 

Eigene Veröffentlichungen in Zeitungen, Zeitschriften und Büchern:

                      Du hältst die Fäden selbst in der Hand (1996)
                      Spiel-Parkhäuser (Trödler & Sammler Journal 10/04)
                      Kinder-Kaufläden der Nachkriegszeit (Trödler & Sammler Journal 2/05)
                      Schallplattenalben der 50er Jahre (Trödler Kompakt 9/04)
                      Fernsehspiele (Trödler Kompakt 3/05 und 4/05)
                      "5 Freunde" von Enid Blyton (Trödler Kompakt 5/05)
                      Ratgeberbücher der 50er Jahre (Trödler Kompakt 11/05)
                      Blechspielzeug-Küchen (Trödler Kompakt 12/05 und 1/06)
                      Kochbücher der 50er Jahre (Trödler Kompakt 2/06)
                      alte ESSO-Reklame (Trödler Kompakt 3/06)
                      Puppenhaus "Constanza" (1zu12 Das Magazin 5/06)
                      Do-it-yourself in den 50er Jahren (Trödler Kompakt 6/06)
                      EXPO '58 (Trödler Kompakt 8/06)
                      Film und Frau (die 50er-Jahre-Zeitschrift) (Trödler Kompakt 9/06)
                      Playboy - Kalender (Trödler Kompakt 10/06)
                      Puppengeschirr aus Plastik (Trödler 2/07)
                      Kaufladenminiaturen (Trödler 3/07)
                      Astrid Lindgren (Trödler 4/07)
                      Weltraumspiele (Trödler 5/07)
                      Kinderstunde (Spiele/Bücher/LP's zu Kindersendungen im TV) (Trödler 7/07)
                      Constanze (Trödler 8/07)
Puppenstuben der 50er Jahre - ein Spiegel deutscher Wohnkultur - in: "Mein Teddybär, der lässt mich nicht im Stich" (Katalog zur Sonderausstellung "Kinderwelt der 50er-Jahre" im Deutschen Salzmuseum)
                      Aktbildbände der 60er Jahre (Trödler 9/07)
                      Blechspardosen mit Kindermotiven (Trödler 10/07)
                      Weihnachten im Wirtschaftswunder (alte Kaufhauskataloge/ KaDeWe) (Trödler 12/07)
                      ER - Die Zeitschrift für den Herrn - (Trödler  2/08)    
                      Bücher von Erich Kästner - (Trödler 5/08)
                      Puppenstuben der 70er Jahre  (Trödler 7/08)
                      Hör Zu! (Anfänge und Entwicklung der Fernsehzeitung) (Trödler 10/08)
                      Nylons (Strumpfreklame der 50er Jahre) (Trödler 11/08)
                      Kindermixer (TRÖDLER 2/09)
                      Paper Dolls (TRÖDLER 3/09)
                      Coca Cola-Werbung der 50/60er Jahre (TRÖDLER 4/09)
                      Werbefachblatt GRAPHIK (Entwicklung der deutschen Werbung in den 50er Jahren) (TRÖDLER 4/09)
                      Die Frau (Frauenzeitschrift der Nachkriegsjahre) (TRÖDLER 7/09) 
                      Goldenes Puppenstubenzubehör (TRÖDLER 11/09)
                      Autowerbung im Wirtschaftswunder (TRÖDLER 11/09)
                      DDR-Versandhauskataloge (TRÖDLER 12/09)
                      DDR-Baukästen (TRÖDLER 4/10)
                      Blechdosen im Wirtschaftswunder (TRÖDLER 5/10)
FEMININE FIFTIES. Die Wirtschaftswunderfrauen. Hrsg. Monika Wenzl-Bachmayer.
Mit Beiträgen von Jörg Bohn, Gerda Buxbaum, Angela Delille und Andrea Grohn, Dagmar Koller, Uta M. Matschiner und Monika Wenzl-Bachmayer. ISBN 978-3-200-01833-4   
                      Schöne bunte Welt - Wohnraumfarben der 50er Jahre (TRÖDLER 6/2010)   
                      Der STERN (TRÖDLER 10/2010)      
                      Verkehrsspiele (Teil 1: TRÖDLER 2/2011, Teil 2: TRÖDLER  3/2011)      
                      Plaste (TRÖDLER 7/2011)    
                      DDR-Werbung (TRÖDLER 10/2011)    
                      EMSA-Plastic (TRÖDLER 10/2012)
                      Reisespiele (TRÖDLER 4/2013)
                      Spielzeug im Wirtschaftswunder (Wilhelmshavener Zeitung 24.12.2014)

 


Die Sammlung / Abbildungen von Objekten der Sammlung / Hinweise auf die Sammlung in den Medien (Auswahl):

Rheinische Post 14.07.2005
NRZ 14.07.2005
Glaube Aktuell 20.07.2005
WDR-Fernsehen 6.9.2005
Wolfsburger Nachrichten 11.11.2006
Berliner Tagesspiegel 17.12.2006
Landeszeitung 24.2.2007
MDR-Fernsehen (Außenseiter-Spitzenreiter) 11.4.2007
Das Erste (neuneinhalb) 5.5.2007
Beton & Garten Juli 2007
volksfaden Juli 2007
Lübecker Nachrichten 12.10.2007
Rhein-Zeitung Koblenz 1.7.2009
Rheinische Post 13.3.2009
NRZ 13.3.2009
Mannheimer Morgen 18.4.2009
WAZ  2.5.2009
n-tv.de / Kultur  29.09.2009
ORF.at 12.04.2010
Wiener Zeitung 13.04.2010
MDR 1-Radio - "Marlene - Die Kulturrevue" 8.7.2010
MDR-Fernsehen 9.7.2010
Freies Wort 12.7.2010
Südkurier 6.11.2010
WDR-Fernsehen "WestArt" 1.2.2011
WDR-Fernsehen "planet wissen" 4.5.2011
DAS NEUE BLATT Heft 27/2011
emotion 9/2011
Kieler Nachrichten 22.12.2011
Lea Heft 6/2012
DAS NEUE BLATT Heft 12/2012
WELT am SONNTAG 18.03.2012
DAS NEUE BLATT, Hefte 47 und 48/2012
tina Heft 50/2012
ZDF 24.12.2012 "Weihnachten mit Carmen Nebel"
DAS NEUE BLATT Weihnachts-Sonderheft 2013
rbb-Fernsehen "Theodor", 1.12.2013
Südkurier 23.12.2013
welt.de 18.7.2014
bild.de  18.7.2014
focus online 18.7.2014
stern.de 18.7.2014
MDR-Fernsehen  19.7.2014
MDR-Radio  21.7.2014
Wilhelmshavener Zeitung 24.12.2014
(Wiener) Kurier 15.5.2015
MDR-Fernsehen 10.8.2015
Norddeutsche Rundschau 9.10.2015

 


 

 

www.wirtschaftswundermuseum.de