Wirtschaftswunder
Bilder 50er Jahre
Bilder 30er Jahre
1932
1933
1934
1935
1936
1937
1938
1939
1940
1941
1942
1943
1944
Bilder-1945
Werbung /Bilder 1946
Werbung /Bilder 1947
Werbung /Bilder 1948
Werbung /Bilder 1949
Werbung /Bilder 1950
Werbung /Bilder 1951
Werbung /Bilder 1952
Werbung/ Bilder 1953
Werbung /Bilder 1954
Werbung /Bilder 1955
Werbung /Bilder 1956
Werbung /Bilder 1957
Werbung /Bilder 1958
Zeitschriften 1958
Warenwelt 1958
Bauen / Wohnen 1958
Gesellschaft 1958
Familienalbum 1958
DDR 1958
Werbung /Bilder 1959
Bilder 60er Jahre
Ausstellungen
DasHabIchAuchGehabt
DDR
Impressum / Kontakt

Bauen / Wohnen / Architektur / Innenarchitektur / Möbel / Design in den 50er Jahren 1958


 

                                       

 "Ilse-möbel in moderner Form", Möbelkatalog  

Bähre MÖBEL - "Erfüllte Wünsche: behaglich wohnen, praktisch wirtschaften, sich täglich freuen"

   Möbel-Krügel - "Kultur im Raum", Möbel-Katalog

 


"Worauf es ankommt: Lebensglück und Zufriedenheit"

"Schön und behaglich wohnen ist das halbe Leben. Wir haben ja gerade wieder jetzt unseren Sinn für Gemütlichkeit und häusliche Geborgenheit neu entdeckt. Deshalb ist es so wichtig für unser Lebensglück und unsere Zufriedenheit, daß wir unser Haus, unsere Wohnung in ein warmes und behagliches Heim verwandeln, das für immer seine Anziehungskraft für uns behält. Womit könnte man das besser als mit den freundlichen und bequemen, allen Raumerfordernissen dienstbarenMusterring-Möbeln." - "Musterring-Möbel machen die Wohnung zum Heim!"

 


 

            
 
  
Lifa - "Schaff Wohlbehagen in Deinem Heim", Zeitschriftenwerbung  

"In diesem behaglichen Wohnzimmer muß man sich einfach wohlfühlen."

 


         
    
          
   

Der Heimsparer - Mitteilungsblatt der Leonberger Bausparkasse

 

Constanze - Sonderheft "Schöner wohnen"

 

 Das Haus - "Zeitschrift für Bauen - Wohnen - Lebensstil"

 


                                       
 Das Haus
       WKS-Möbel - "Die Möbel-Illustrierte - Glück für Ihre Wohnung" (schätzungsweise 1958)

 


                    

"Wege zum Eigenheim" - "Geldbeschaffung - Steuervergünstigungen - Planung - Ausführung"

   "Ihren Herzens-Wunsch erfüllt die DBS"   "Selbst ist der Mann - Das deutsche Do it yourself" - "Werkschule für Amateurmaurer"

 


          
 
  

"- solch ein schönes Haus können auch Sie sich leisten!"

  Bausparkassenwerbung, schätzungsweise um 1958

 


                         

ESSO - "Ölheizung schenkt Ihnen mehr Zeit für Ihre Kinder" 

 

 

Vereinigte Werkstätten für Kunst im Handwerk AG, München 1, Briennerstr.4 - Möbelkatalog mit Preisliste


 

       
         
Puppenhäuser der 50er und 60er Jahre als Spiegel deutscher Wohnkultur im Wirtschaftswunder - MEHR BILDER  

Casala-Möbel - "Wann macht das Heim sich doppelt schön? Doch immer dann, wenn Gäste kommen. Das ist bei uns Großen wie bei den Kleinen; denn Gäste haben scharfe Augen. Wie gut, wenn dann das Wichtigste zum Anbieten schon bereitsteht: bequeme und repräsentative Sitzmöbel nämlich."

 


   
     
     
     

"ein gemütliches Heim durch Marley"

 

pegulan - "Begriff kultivierter Repräsentation"

 DLW Linoleum - "Ein gepflegter Haushalt ist das Ideal jeder Frau. Ein Haushalt,. der sie nicht zur Sklavin macht, der leicht sauberzuhalten ist und stets adrett aussieht."

 


                                       

"Repräsentativen Eingängen, Hallen und Treppen in Theatern, Wohnhäusern und Verwaltungsgebäuden gibt MIPOLAM-Bodenbelag stilvvolle Eigenart."

 

"MIPOLAM Bodenbelag ist dank seiner Vielfalt an Farben und Dessins ein vortreffliches Gestaltungsmittel für Kaufhäuser, Ladenlokale und Ausstellungsräume."

 

"Mipolam Bodenbelag ist dank seiner hervorragenden Eigenschaften der ideale Bodenbelag für Turn- und Sporthallen."

 


       
     
KOKOS - "Läufer - Matten - Teppiche" - "erprobt und gelobt" - "Die ganze Wohnung wirkt gepflegt, ist sie mit KOKOS ausgelegt", Prospektheft   "Kinder machen viel Krawall, aber KOKOS dämpft den Schall" - "Die Motte weint gar bitterlich: "Ach, KOKOS, der bekommt mir nicht!""

 


                   
Dortmunder Matten- und Läuferfabrik M. Dietrich Aktiengesellschaft - "Läufer - Matten - Teppiche ...aus KOKOS gezaubert... - erprobt und gelobt"   Dortmunder Matten- und Läuferfabrik M. Dietrich

 


                   

Dortmunder Matten- und Läuferfabrik M. Dietrich Aktiengesellschaft - "Sisal immer gut...", "Programm 1958"

 

"Sisal immer gut"

 


                                     

Lampen - aus einem Versandhauskatalog

 

Der röhrende Hirsch am Waldsee auf einem Wandteppich mit Fransen... - "Deutsche Gemütlichkeit" in einem Versandhauskatalog

   Bunter Osterstrauß im Schlafzimmer (Privatfoto)

 


            
      
                   

Selbst ist der Mann - "Wir tapezieren selbst"

  "Tapeten können zaubern"    

 


"Häuslichkeit - der Zug der Zeit"

"Von 100 befragten Personen erklärten 100: "Am schönsten ist es daheim!" Gerade darum sind uns auch heute Tapeten so wichtig. Neue Tapeten sorgen dafür, daß uns das frohe Bild des eigenen Heims stets als das Schönste und Erfreulichste erscheint, was wir haben. Mit neuen Tapeten sich ein neues Heim "zaubern", ist leicht und nicht einmal teuer. Dabei gibt die Tapete Ihrer Wohnung das Beste: die persönliche Note. (...) Modern tapezieren - schön wohnen! - Tapeten können zaubern! Zaubern Sie sich ein schönes Heim!

 

 


                 

"Die schnelle Küche - Schnelle Imbisse ohne weite Wege für die Hausfrau - ein Motto, unter dem sich viele Familien dem Alltag anpassen müssen. Erwachsene und Kinder gehen meist zu verschiedenen Zeiten aus dem Haus, zur Arbeit, zur Schule."

 

"Frohe Farben - frohe Arbeit" - "Die ganze Familie freut sich. (...) Die appetitlich saubere Tischplatte aus Kunststoff ersetzt das althergebrachte hölzerne Knetbrett. Und dann die Kunststoffplatten auch auf Arbeitsflächen und Fußboden, mit denen Farbe wirksam in den Raum eingezogen ist und gute Laune verbreitet."

 


                  
Mehr Küchen der 50er Jahre HIER
   

 


                                     

Hornitex-Kunststoffplatten - "Frauen sprechen in Superlativen über Ganz-Hornitex-Möbel"

   Marley - "Neues Kleid für Boden und flächen"   "Modernes Mobiliar ist formica-gewappnet"

 


         
                   
                 
 Getalit "die Kunststoffplatte im Großformat in strahlend reinen Farben und höchster Oberflächenhärte verleiht Möbeln dekorative Wirkung und lange Lebensdauer."  "50 Jahre Möbel-Hübner", "Berlins grösstes Möbelhaus", Möbelprospekt 

 "Ihr ganzer Stolz - Opal-Kleinmöbel", Faltblatt


 

       

         

 "Ilse-möbel in moderner Form"    "Ilse-möbel in moderner Form"   WKS-Möbel

 


               

Karstadt - "Mehr Licht - Mehr Farbe - Mehr Schönheit - Für Ihr Heim"

 Karstadt - "Mehr Licht - Mehr Farbe - Mehr Schönheit - Für Ihr Heim"

 

                              
 Karstadt - "Mehr Licht - Mehr Farbe - Mehr Schönheit - Für Ihr Heim" Karstadt - "Mehr Licht - Mehr Farbe - Mehr Schönheit - Für Ihr Heim"

 


                   

Deutsches Familienkaufhaus DEFAKA - "Der große DEFAKA Kurier - Ihr Heimberater"

  "Heimtextilien von Defaka" - "Farbenfreude-Lebensfreude"

 

                   
"In Polstermöbeln will man "schweben" -  / Herr Wohnlich preist ihr "Innenleben"."
  "Der Teppich - Insel der Gemütlichkeit / (ein "Wohnlich"-Tip für allezeit!)" - Mehr HIER

 


                                           
   

Und so sah 1958 vielfach die Wohn-Realität aus: "Margot, Klaus, Lore, Renate" - zwar mit modernen Möbeln, aber in einer sehr beengten Räumlichkeit

   

 


                   

Wohnzimmer (Privatfoto)

 

Wohnzimmer (Privatfoto)

 


               

Preckel + Wältermann GmbH Ennigerloh/Westf. - PROFILIA - "Profilierte Polstermöbel", Prospekt

   PROFILIA - "Profilierte Polstermöbel"   PROFILIA - "Profilierte Polstermöbel"

 


                                         

VORWERK - "Farbe ist die Freude unserer Zeit""

   Profilia - "Profilierte Polstermöbel"
 

Musterring - "Was heißt das eigentlich: schöner wohnen-?

 


                   

fema Polstermöbel, Katalog

 

Sofa, Sessel mit hellem Rohr

 

                           

Sessel

 

Sessel

 

Sessel

 


                   

"Dieses schöne Schlafzimmer in finnischer Birke, innen Macoré, haselnußbraun oder taubengrau patiniert und poliert, ist ein Schmuckstück für jede Wohnung."

 

"Ein Schlafzimmer, dessen Formschönheit und Eleganz sofort besticht."

 


                                       
   

""Buntsatin IRISETTE" ist das Make-up für Ihr Schlafzimmer. Die dezenten Pastellfarben dieser modernen Markenbettwäsche geben dem Raum Frische und Behaglichkeit."

   

 


                          

Heiku Möbel - "Erholung", Faltblatt um 1958

 

Heiku Möbel - "Erholung", Faltblatt um 1958

 

Rohrkolben und Musiktruhe - Das Titelbild des "Loewe Opta Kurier" gewährt einen Einblick in die Wohnwelt des Jahres 1958

 


                           
    "Klare Möbel klare Gedanken - Farbige Möbel frohe Gedanken - MAUSER-Möbel beschwingte Gedanken"    

 


                   

Alvo - Albert Vohl Werke GMBH, Göttingen - "Hauptkatalog Nr.116 / 58"

 

Alvo Gastraumausstattung

 


                   

                   

Gardisette Gardinen - "Schönheit und Qualität"

   "Mach Dirs leichter mit Acella"   Novatex - "Der ideale Tisch-, Möbel- und Wandbelag"

 


                               

Plastikvorhänge - Mehr zum Thema HIER

 


 

 "Selbstgemacht mit deco-fix von Hornschuch - die selbstklebende Plastic-Folie", Muster-Beispiele (schätzungsweise 1958)

 


   ZURÜCK                                       WEITER→

 

 

www.wirtschaftswundermuseum.de