Wirtschaftswunder
Bilder 50er Jahre
Bilder 60er Jahre
Zeitschriften 1960
Kaufhaus-Kataloge
Bauen / Wohnen 1960
Gesellschaft 1960
Familienalbum 1960
DDR 1960
Werbung/ Bilder 1961
Werbung /Bilder 1962
Werbung /Bilder 1963
Werbung /Bilder 1964
Werbung /Bilder 1965
Werbung /Bilder 1966
Zeitschriften 1966
Konsum 1966
Bauen / Wohnen 1966
Gesellschaft 1966
Familienalbum 1966
DDR 1966
Werbung /Bilder 1967
Werbung /Bilder 1968
Werbung /Bilder 1969
Bilder 1970 Jahre
Werbung /Bilder 1971
Werbung /Bilder 1972
Werbung /Bilder 1973
Werbung /Bilder 1974
Werbung /Bilder 1975
Werbung /Bilder 1976
Werbung /Bilder 1977
Zeitschriften-1977
Werbung /Bilder 1978
Werbung /Bilder 1979
Werbung /Bilder 1980
Promiwerbung 50er
Ausstellungen
DasHabIchAuchGehabt
DDR
Impressum / Kontakt

Bauen / Wohnen / Architektur / Innenarchitektur / Möbel / Design in den 60er Jahren 1966


Mehr Bilder zum Thema "Wohnen" unter "Möbel der 50er und 60er Jahre" sowie "Wohnraumfarben"


 

       

       
"Ein Platz für die Behaglichkeit", Möbelprospekt   Neckermann - "Gesellige Stunden daheim..."
 

Wohnpunkt Einrichtungskatalog

 


                         

"Neue Formen - repräsentativ, bequem, solide - Quelle-Möbel schenken Wohnbehagen"

      "Moderner Couchtisch, Clubcouch, Clubsessel"

 


                  
"Wohnzimmerschrank 985.-, echt Nußbaum furniert. Für Ihr Fernsehgerät ist Platz vorgesehen."   "Auch immer mehr ältere Menschen und gerade die, die im Herzen jung geblieben sind, wollen auf die gemütliche Atmosphäre einer zeitgemäßen Einrichtung nicht mehr verzichten."

 


                   
     

 


                                          
   

"Ein moderner Plattenspieler für Ihre moderne Wohnung? - Ja: ein Heim-Phonogerät von Dual!"

   

 


               
Wohnzimmereinrichtung mit Polstermöbeln und "Wohnzimmerhochschrankwand", lieferbar in "echter Palisander- oder Nußbaumausführung."
      "Gediegene Wohnatmospäre mit Stil" aus dem Versandhauskatalog: "Wohnzimmerschrank im altdeutschen Stil. Ein repräsentatives Modell für den anspruchsvollen Geschmack."

 


                        

Jugendzimmer / Tochterzimmer / Mädchenzimmer
 


  "Ein bezauberndes Einbettzimmer"

 


"Was junge Leute Klasse finden"

"Modische, saloppe Kleidung gefällt jungen Leuten prima. Oder ihre Lieblingsmusik Shake, Beat, Letkiss und Slop. Was junge Leute aber ausgesprochen Klasse finden, ist ein eigenes Zimmer. Vielleicht ist das hier schon okay. Wir haben aber auch noch andere. Wir haben überhaupt so ziemlich alles, was junge Leute Klasse finden." - Karstadt, Möbelprospekt

 

 


 

                                         
"Moderne Wandhängemöbel"
         "Flur- und Dielenmöbel mit persönlicher Note"

 


                 

"(...) Wenn Sie dann noch auf eine sympathische Form der Möbel achten, dann kann eigentlich beim Schlafzimmerkauf nichts mehr schiefgehen. Ja, Sie können sogar unbesorgt Ihre Schlafzimmertür auflassen, wenn Besuch kommt."

 

"Hochschrank-Schlafzimmer - klare, saubere Form. Ausführung: Riegelesche querfurniert, Fronten sowie Platten bei Frisierkommode und Nachtschränkchen Polyester hochglanzpoliert,"

 


                   

"Schlafzimmer Christine"

 

"Julietta-Schlafzimmer mit interessanten und praktischen Oberflächen"

 


         

Kinderzimmer - "An- und Aufbauprogramm in Nußbaum- und Rüster-Druck"

     

"Kombiliege mit Armlehnen"

 


                  

"Der Wunsch einer jeden Hausfrau - eine Küche nach Maß"

  "Es sind klare Forderungen, die eine moderne Hausfrau an ihre Kücheneinrichtung stellt: zweckmäßig-ästhetische Formgebung, funktionsgerechte Konstruktion, arbeitserleichternde Anordnung der Elektro-Einbaugeräte."

 


                   

"Ausgesuchte Farbstellungen der Fronten zu den Platten-Dekors gewährleisten ein Maximum an Optik."

 

"Lebe modern mit Miele"

 


                   

"grucoform - Eine Küche der Spitzenklasse! Die erste Anbauküche der Welt mit Formpreßtüren aus massivem Resopal"

 

"grucocolor mahagoni - "Reproduktion - Resopal". Ein Programm, dessen Chic nicht aufdringlich - aber unübersehbar ist. Bestechend, der Farbkontrast des vornehm-satten Mahagonitones und dem Weiß der Arbeitsplatte und Schubkastenvorderstücke."

 


                                       

grucoküche - "Preis- und Typenliste"

 

grucowand - "Der Gruco-Raumteiler ermöglicht Ihhnen den "offenen Grundriß". Das heißt: Wenn's um Küche und Eßzimmer geht, sind Sie an keinen festen Grundriß mehr gebunden."

   

 


                                    
STIEBEL ELTRON - "und jederzeit fließt heißes Wasser"    Allibert Toilettenschränke - "für jeden nützlich", Prospekt    

 

                                         
Blumenständer und Zimmerspringbrunnen aus dem Versandhauskatalog
 

Gebrüder Garvens, Aerzen - "Beleuchtete Springbrunnen - Export in alle Länder" - "Spezial-Springbrunnen-Blumenmöbel"

   

 


                         
    Gebrüder Garvens, Aerzen - Zimmerspringbrunnen   Gebrüder Garvens, Aerzen - Zimmerspringbrunnen

 


                                       
"erst mal die Tapete wechseln!", Zeitschriftenwerbung    Vorhang-Muster "Delft", "Warstein", "Flora", "Messina", "Ornamenta" (v.l.n.r.)    

 


         ZURÜCK                                                                                                   WEITER→

www.wirtschaftswundermuseum.de