Wirtschaftswunder
Bilder 50er Jahre
Bilder 60er Jahre
Bilder 70er Jahre
Ausstellungen
DDR
Spielzeug
Spielzeug-1
Kuscheltiere-50er
Holzspielzeug
Altes-Spielzeug
Spiel-Autobahnen
altes-Spielzeug-14
Kino-1950er-Jahre
altes-Spielzeug-15
Schule-50er-Jahre
Perma-Magnetspiele
Bilderbaukasten
altes-Spielzeug-16
Metallbaukasten-50er
Spielesammlungen
Kriegsspielzeug
alte-Spiele-50er-17
Kinderfahrzeuge
altes-Spielzeug-18
Alte-Teddys
Blechspielzeug-50er
Spielzeugtelefone
Cowboy-und-Indianer
Plastikbausteine
Spielzeug-50er-Jahre
Spielzeug-früher
Weltraumspielzeug
Eisenbahnen
Kinderspielzeug-50er
Wohnungsbau
50er-Jahre-Spielzeug
Spielzeug-70er-Jahre
DDR-Spielzeug
Schaukelwagen
DDR-Spielzeug-16
DDR-Weltraum
Die-Welt-von-morgen
DDR-Cowboys-Indianer
DDR-GDR-toys-17
DDR-Kinderfahrzeuge
DDR-Flugzeuge
Junge-Pioniere
Sandmann
DDR-Spiele
DDR-Kinderspiele
Selbstgebaute-Spiele
DDR-Reisespiele
DDR-Spiele-1970er
DDR-Spielzeug-1980er
Impressum / Kontakt
Über dieses Projekt

 DDR-Zukunftsvisionen


 

"unsere welt von morgen"

 

In Planungen für zukünftige Verkehrskonzepte wurde der Einschienenbahn Ende der 1950er Jahre ein hoher Stellenwert beigemessen, es existierten schon konkrete Pläne für eine Strecke in Jena. Vor allem aus wirtschaftlichen Erwägungen blieb es aber beim Wunschdenken. Als Spielzeug wurde die Einschienenbahn jedoch zumindest im Miniaturformat zur Realität und auch eine hochaktuelle Zukunftsvision heutiger Tage, das programmierbare selbstfahrende Auto, war bereits in den 1970er Jahren in den DDR-Kinderzimmern zu finden.

 


 

PIKO-Einschienenbahn, Begleitheft

 

PIKO-Einschienenbahn

 

staba Modellbaukasten C - Hersteller: Karl Teuteberg KG Eisenach

 


 

                                       
    JUGEND + TECHNIK - "populärtechnische Zeitschrift" - Themen z.B.: "Stadt-Schnellbahnen", "Sprechende Computer", "Parkhaus am Alex" (1971)
   

 


 

"Computerauto Kybernet", PIKO-Spielwaren, Länge 31 cm. Mit Hilfe von "Programmsteinen" können verschiedene Fahrbilder "vorprogrammiert" werden.

 


 

Utopisches Fahrzeug "Blizzard"


 

 

 

Holdauto

 


 

VARIANT Amphibienfahrzeug, ein Pinguin-Ausschneidebogen (1961)

 


 

Der Hubschrauber als alltägliches Verkehrsmittel: "Ferngesteuerter Hubschrauber DM-HUBI-Typ 1250" von PIKO Sonneberg

 

 

 


       ZURÜCK                                                                                   WEITER→

www.wirtschaftswundermuseum.de